Home - Ihr Vorteil - Unser Angebot - Wo Sie uns finden... - Kontakt



Der Ansatz ist stets derselbe
. Nachdem Sie uns das von Ihrem Haus- oder Facharzt ausgestellte Rezept ausgehändigt haben, verfügen wir über die grundsätzlichen Informationen bezgl. Ihrer Problematik. Um Ihnen aber best- und schnellstmöglich helfen zu können, versuchen wir stets genauere Informationen über die Ursache, den Verlauf und den Status Quo der Krankheit bzw. des Handicaps herauszufinden. Hierzu dienen gezielte Beobachtungen, intensive Gespräche und Befragungen sowie verschiedene Tests - jeweils auf die vorliegende Problematik zugeschnitten.

Im Falle von Kinder- therapien werden die Eltern sehr stark in die Befundung, aber auch in die Therapie mit einge- bunden, da es sich als sehr förderlich und wichtig erwiesen hat, die thera- peutischen Ansätze auch ins häusliche Umfeld einfließen zu lassen.

Viel Aufklärung, Information und die enge Zusammenarbeit zwischen Eltern, Arzt, Therapeuten und ggf. anderen Bezugspersonen in der Familie, Schule od. Kindergarten sind für die kleinen (und größeren) Patienten die wichtigsten Mittel um mit Ihren Problemen besser fertig zu werden und ihre sprachlichen, körperlichen oder Verhaltensstörungen überwinden zu können. Das Kind selbst erfährt die Therapie als Spiel! Spielerisch wird Vertrauen geschaffen, spielerisch befundet, getestet und vor allem auch spielerisch motiviert und korrigiert. Die Kinder kommen i.d.R. sehr gern zur Therapie! Bei Ihnen als Erwachsenen ist die Befundung auch abhängig von der Problematik. Manuelle, gerätegestützte, verbale, visuelle, akkustische, optische, mentale Tests können je nach Krankheitsbild zu Rate gezogen werden um Ihre Leiden zu lindern. Ist einer Ihrer Angehörigen betroffen, der selbst nicht mehr ausreichend zur Befundung und Therapie beitragen kann (z.B. nach einem schweren Schlaganfall) wird selbstverständlich die Familie eng in den Genesungsprozeß mit einbezogen. Unsere Geräte, Liegen und Therapiematerialien sind umfang- und abwechslungsreich,
top-modern und auf dem neuesten therapeutischen Stand. Ebenso wie unser Therapeutenteam, denn eine qualifizierte fachliche Grundausbildung der einzelnen Mitarbeiter ist bei uns nur die Basis und ständige Fortbildungsmaßnahmen sind obligat und aus unserer Sicht Voraussetzung für eine dauerhafte Gewährleistung von Therapieerfolgen.


Ihr Vorteil in jedem unserer Therapiezentren ist zweifach:

* Die Zusammenarbeit einer Vielzahl hochqualifizierter Therapeuten und deren guten und regelmäßigen Informationsaustausch bezgl. Therapieerfahrungen und Zusatzqualifikationen.

* Der Austausch der Therapeuten ist auch fachübergreifend und in
manchen Fällen patientenbezogen, d.h. wenn Sie mehrfach betroffen sind, Ihr Arzt Ihnen also mehrere Therapien verordnet hat, tauschen sich Ergotherapeuten, Logopäden und Krankengymnasten bezgl. der Vorgehensweise und ihrer Fortschritte untereinander aus und erreichen so optimale Erfolge. Auch wenn im Laufe einer Therapie festgestellt wird, daß die Ursachen der vorliegenden Störungen (z.B einer Verzögerung der Sprachentwicklung) im Bereichen zu suchen sind, die eher das spezielle Fachgebiet des Ergotherapeuten betreffen (z.B. mangelnde Konzen- trationsfähigkeit oder Aufmerksamkeitsdefizite), liegen die Vorteile der räumlichen und fachlichen Nähe auf der Hand. Der Arzt, der natürlich nicht in der Lage ist regelmäßig soviel Zeit mit seinem Patienten zu verbringen wie ein Therapeut, steht in engem Kontakt mit uns und kann aufgrund unserer zusätzlichen Informationen bei Bedarf seine Verordnung ändern oder ergänzen.




     
   
Copyright @ 2014 Therapiezentrum-Fiedler